RWB India III mit erster Auszahlung

Durch die Veräußerung der indischen City Union Bank ist beim RWB India III nun die erste Ausschüttung möglich. Beteiligte Anleger erhalten am 26.07.18 10 % ihres gezeichneten Kapitals zurück. Die Anleger profitieren doppelt, weil gleich zwei Zielfondsmanager der RWB an der indischen Bank beteiligt waren. Damals investierte man in eine kleine Bank, die heute mehr als 5.000 Mitarbeiter hat. Eine klassische Private Equity Erfolgsstory.

Quelle: www.RWBCapital.de

Menü