Erfolgreicher Start in den April: Rückflüsse aus 3 Exits innerhalb einer Woche

Der RWB Zielfonds Frontier IV hat seine letzten Anteile an dem Unternehmen Teladoc verkauft. In Summe sind aus dieser Beteiligung 1,9 Mio. US-Dollar an die Dachfonds RWB International II, III und V geflossen.

Frontier IV beteiligte sich 2015 an HealthiestYou, einem Online-Vergleichsportal für Ärzte und Apotheken. Die schnelle Expansion unter der Beteiligung des Private Equity Managers zog die Aufmerksamkeit des ersten und größten Telemedizinanbieters der USA, Teladoc, auf sich. Nach nur sieben Monaten verkaufte Frontier IV seine Beteiligung an Teladoc.

CI Capital II hat sein Portfoliounternehmen Total Fleet Solutions nach knapp fünf Jahren Beteiligung an den Investor Harvest Partners veräußert und 1,5 Mio. US-Dollar an den RWB International III, IV und V zurückgezahlt. Das US-amerikanische Unternehmen bietet kleineren Logistikunternehmen Fuhrparkmanagement-Lösungen speziell für Gabelstapler.

Der dritte Rückfluss kommt von Advent VII, der den Hersteller von Aluminiumprofilen Corialis verkauft und 0,9 Mio. Euro an den RWB International II, III und V überwiesen hat.

Quellen

www.prnewswire.com
www.frontiercapital.com
www.adventinternational.com

Mit freundlicher Genehmigung der RWB Partners GmbH.

Menü